Myanmar Discover
Myanmar Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Eine Reise durchs Mergui Archipel, 11 Tage

ab
3.805,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
MYA-PC-07
Reiseaktivität:
Naturreise, Kulturreise
Reise ab/bis:
Yangon/ Ranong oder vice versa
Reiseleitung:
englischsprachige Reiseleitung
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Mergui Archipel, eine unerforschte Inselwelt
  • Stamm der Moken/Seezigeuner
  • Inselexpeditionen

Detaillierter Reiseverlauf

Es gibt kaum einen romantischeren Weg um von Ranong oder Yangon aus aufzubrechen und das Mergui Archipel zu erkunden als an Bord der klassischen Motoryacht MY Andaman Explorer.

Von Moulmein aus gibt es zwei sehr interessante Tagesausflüge. Fahren Sie mit dem Auto nach Hpa-An, dem Zentrum des Karen Staates am mächtigen Salaween, dem längsten Fluss in Myanmar. Auf dem Weg kommen Sie an beeindruckenden Felsformationen vorbei. Der bekannteste davon ist der Zwekabin Berg. Dort treffen Sie auf die gastfreundlichen Karen. Nach dem Mittagessen kehren Sie zum Schiff zurück. Dazu nehmen Sie ein lokales Boot den schnell fließenden Salaween hinunter. Die zweite Exkursion mit dem Auto (optional) führt zu den Kriegsgräbern von Theinbyuzayat, die etwa zwei Stunden südlich der Stadt liegen. Dort gibt es auch ein neu eröffnetes Museum, das Sie besuchen werden.

An der Küste entlang geht es dann weiter zu dem Ort Tavoy. Dann erkunden Sie den nördlichen Teil des Archipels, bevor Sie nach Mergui/Myeik kommen. Unzählige Flüsse bahnen sich hier ihren Weg, teilweise durch Tunnel bis zum Meer. Deshalb gibt es hier auch zahlreiche Mangroven. Mergui war einst die Heimat des Schriftstellers Maurice Collis und Handlungsort seines Buches Siamese White.


Das Mergui Archipel mit seinen über 800 Inseln ist vom Tourismus noch fast gänzlich unberührt. Nur wenige Anbieter verfügen über die spezielle Erlaubnis, um das Mergui Archipel zu bereisen. Die Einheimischen im Mergui Archipel werden Moken genannt und häufig als Seezigeuner bezeichnet. Früher wurden dich Schmuggelrouten von den Moken kontrolliert. Heute leben die Moken vom Fischfang. Bei Ausflügen, zum Beispiel auf die Insel Lampi, können Sie die Moken kennen lernen.

Hinweis: Der aufgeführte Routenverlauf kann sich täglich aufgrund des Wetters, der lokalen Genehmigungen und den Anweisungen des Kapitäns ändern. Auf dem Schiff befinden sich zwei Zodiak Beiboote mit denen auch spontane Ausflüge an Strände, zu Inseln und Häfen unternommen werden können. Die Reise kann sowohl von Ranong nach Yangon als auch von Yangon nach Ranong durchgeführt werden.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
Durchs Mergui Archipel Durchs Mergui Archipel

1. Tag: Ranong- Kawthoung, (A)

Am Morgen treffen wir Sie in Ranong und es erfolgt der Transfer nach Kawthoung zur Einschiffung auf der MY Andaman Explorer. Am Nachmittag erkunden Sie dann Kawthoung, die südlichste Stadt Myanmars und am Abend segeln Sie zum Hafen von Hastings.

Inselwelt Mergui Inselwelt Mergui

2. Tag: Thank Kyun, (F/M/A)

Heute erkunden Sie die Thank Kyun (Davis Island), die größte Insel der Alladin Inseln im Süden des Mergui Archipels. Die stark bewaldete Insel verfügt über zwei Gipfel die ca. 150 m hoch sind. Die Insel ist relativ rund und hat einen Durchmessen von ca. 6 km. An der östlichen Küste befindet sich ein 5,5 m hoher Felsen, der von einem Riff umgeben ist.

Moken Moken

3. Tag: Sullivan Inseln, (F/M/A)

Zu den Sullivan Inseln gehört auch die Insel Lampi, das Zentrum der Moken Kultur. Sie gilt als mariner Nationalpark und ist eine der größten Inseln der Gruppe. Einigen Berichten zufolge soll es hier das Sumatra Nashorn geben, doch dies wird weithin angezweifel

Mangroven Mangroven

4. Tag: Great Western Torres, (F/M/A)

Heute besuchen Sie die Great Western Torres auch als Sular Inseln bekannt.

Sitzbereich Sitzbereich

5. Tag: Thayawathadangyi, (F/M/A)

Sie besuchen heute den Hafen Maria auf Thayawathadangyi.

Sonnenuntergang Mergui Sonnenuntergang Mergui

6. Tag: Iron Passage, (F/M/A)

Heute nehmen Sie die Iron Passage (Eisenpassage) nach Mergui/Myeik. Dort ankern Sie und können je nach den Gezeiten das Schiff verlassen und sich umsehen. Erkunden Sie die beeindruckende Hafenstadt.

Andaman Explorer Andaman Explorer

7. Tag: Tavoy Insel, (F/M/A)

Sie legen heute am Owen Harfen auf der Tavoy Insel (Mali Kyun) an.

Sonnendeck Sonnendeck

8. Tag: Moulmein, (F/M/A)

Nachts fahren Sie von Tavoy nach Moulmein (Mawlamyine). Mawlamyine ist die viertgrößte Stadt Myanmars und liegt 300 km südlich von Yangon. Sie ist mit 325.900 Einwohnern die Hauptstadt und größte Stadt des Mon States und der Haupthandelshafen im südlichen Myanmar.

Sitzbereich Sitzbereich

9. Tag: Theinbyuzayat, (F/M/A)

Am Morgen besichtigen Sie die Alte Pagode von Moulmein. Am Nachmittag können Sie optional mit dem Auto die Kriegsgräber in Theinbyuzayat besuchen, wo über 3.000 Alliierte Soldaten begraben liegen. Das administrative Zentrum Theinbyuzayat liegt etwa 64 km südlich von Mawlamyine.

Andaman Explorer Andaman Explorer

10. Tag: Hpa-An, (F/M/A)

Mit dem Auto fahren Sie nach Hpa-An, dem Zentrum des Karen Staates. Um die Stadt herum gibt es drei bekannt Höhlen zu besichtigen. In der großen Saddar Höhle befinden sich ein liegender Buddha und andere religiöse Elemente. Die Höhle Kawt Ka Taung ist mit verschiedenen Fliesen ausgekleidet und beherbergt zahlreiche Buddhastatuen. Ein absolutes Highlight ist die Höhle der Fledermäuse. Sie ist so klein das sie nicht betreten werde kann aber bei Sonnenuntergang bietet sich hier ein sehenswertes Spektakel wenn hunderte von Fledermäusen aus der Höhle kommen. Mit einem lokalen Boot geht es dann den Salween Fluss hinunter zurück nach Moulmein.

goldene Pagode goldene Pagode

11. Tag: Rangoon /Yangon, (F/-/-)

Sie verlassen Moulmein und kommen zum Golf von Martaban. In Yangon legen Sie dann am Botahtaung Anlegesteg an. Yangon liegt am Fluss Rangoon und die bekannteste Sehenswürdigkeit ist die goldenen Shwedagon Pagode.

Reiseverlauf Flussabwärts: Von Yangon nach Ranong

  • 1. Tag: Yangon - Moulmein
  • 2. Tag: Theinbyuzayat
  • 3. Tag: Hpa-An
  • 4. Tag: Tavoy
  • 5. Tag: Mergui
  • 6. Tag: Iron Passage
  • 7. Tag. Great Western Torres
  • 8. Tag: Sullivan Inseln
  • 9. Tag: Alladin Inseln
  • 10. Tag: Hastings
  • 11. Tag: Kawthoung - Ranong

Termine und Preise

Preise in € p.P.

Hinweis: Der Preis für Kabinen auf dem Hauptdeck und auf dem Oberdeck ist gleich. Kreuzfahrten im Mergui Archipel sind nur von Oktober bis April möglich.


Kreuzfahrtpreise 2017

Doppelkabine EZ-Kabinen-Zuschlag
15.10.17 - 22.10.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
22.10.17 - 29.10.17Kawthaung - Yangon  € 3.805,-€ 950,-
29.10.17 - 05.11.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
05.11.17 - 12.11.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
12.11.17 - 19.11.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
19.11.17 - 26.11.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
26.11.17 - 03.12.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
03.12.17 - 10.12.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
24.12.17 - 31.12.17Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
31.12.17 - 07.01.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
07.01.18 - 14.01.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
14.01.18 - 21.01.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
21.01.18 - 28.01.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
28.01.18 - 04.02.18Kawthaung - Yangon€ 3.500,-kein EZ-Zuschlag
04.02.18 - 11.02.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
11.02.18 - 18.02.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
18.02.18 - 25.02.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
25.02.18 - 04.03.18Kawthaung - Yangon€ 3.805,-€ 950,-
04.03.18 - 11.03.18Kawthaung - Yangon€ 3.611,-kein EZ-Zuschlag
11.03.18 - 18.03.18Kawthaung - Yangon€ 3.611,-kein EZ-Zuschlag
18.03.18 - 25.03.18Kawthaung - Yangon€ 3.611,-kein EZ-Zuschlag
25.03.18 - 01.04.18Kawthaung - Yangon€ 3.611,-kein EZ-Zuschlag
01.04.18 - 08.04.18Kawthaung - Yangon€ 3.611,-kein EZ-Zuschlag

 

Überlandprogramm inkl Flug Yangon-Kawthaung oder umgekehrt 2017

10.11.17 - 08.12.17€ 1.328,-


Deckplan und weitere Informationen zum Schiff


Leistungen

  • englischsprachiger Reiseleiter
  • Ausflüge wie aufgeführt
  • Eintrittsgebühren
  • Hauptmahlzeiten
  • Kaffee, Tee, lokale Softgetränke, lokales Bier, lokale Spirituosen, Mineralwasser

Nicht eingeschlossen
Internationale und nationale Flüge, Hafengebühren von USD 350 pro Person, Wäscheservice, Visa, Treibstoffzuschlag, importierte Getränke wie Wein, Spirituosen und Liköre, ausgefallene Softdrinks wie Perrier, Espresso, Cappuccino, Trinkgelder für die Guides, lokale Reiseführer, Bus- und Bootsfahrer, Radführer


AGBs 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für diese Kreuzfahrt die AGBs der Schiffe gelten (AGBs auf Anfrage).

Andaman Explorer
Aufenthaltsraum
Bar
Deckplan Andaman Explorer
Andaman Explorer
Doppelbett
Doppelzimmer
Restaurant
Fitnessraum
Andaman Explorer
Andaman Explorer Karte
Lounge
Sonnendeck
Badezimmer
Sitzbereich
goldene Pagode
Inselwelt Mergui
Durchs Mergui Archipel
Mangroven
Hafen Mergui
Archipel Strand
Moken
Sonnenuntergang Mergui

Ihre Hotels

Unterkunft während der Kreuzfahrt auf der MY Andaman Explorer

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.

Wie stellen Sie sich Ihre Reise/Baustein oder maßgeschneiderte Reise inhaltlich vor?
(Was sind Ihre Vorlieben? Bevorzugen Sie Besichtigungen oder Naturerlebnisse? Welche Orte möchten Sie besuchen? Je mehr Informationen wir von Ihnen erhalten, desto besser können wir auf Ihre Wünsche eingehen.)


Teilnehmeranzahl


Flüge/Budget


Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Myanmar Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email:info@myanmar-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de