Myanmar Discover
Myanmar Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Shwe Saung Kloster

Pyay-archäologisches Königreich, 4 Tage

ab
494,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
MYA-EP-39
Reiseaktivität:
Naturrreise, Kulturreise, Land und Leute
Reise ab/bis:
Yangon
Reiseleitung:
deutschsprachige Reiseleitung
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Handelszentrum - Pyay
  • Bootsfahrt auf dem Ayeyarwaddy
  • Ruinen des Pyu-Reiches
  • Mt. Akauk mit tausenden Buddhabildern
  • Shwesandaw Pagode
  • Sehtatgyi Buddha
  • Pagoden der ehemaligen Köngisstadt Sri Ksetra

Detaillierter Reiseverlauf

Auf einer gut ausgebauten Straße (was in Myanmar etwas Besonderes ist), erreichen Sie in der Bago Division, der zweitgrößten Reiskammer Myanmars nach der Ayeyarwady-Division, die etwas verschlafene Kleinstadt Pyay (285 km nordwestlich von Yangon). Bei den Briten, die Myanmar besetzt hatten, hieß diese Stadt Prome; sie war schon in der Bagan-Zeit ein wichtiges Handelszentrum.

Der Flusshafen am Ayeyarwady-Fluss dient als Umschlagpunkt für Waren zwischen dem Rakhine-Staat und Zentral-Birma. Nach einer Bootsfahrt auf dem Ayeyarwady werden Sie den faszinierenden Mount Akauk besuchen, in dessen zerklüfteten Antlitz tausende von Buddha-Bildern eingraviert sind. Ebenfalls entdecken Sie die Ruinen des alten Pyu-Reichs, die aus dem 3. bis 8. Jh. datieren.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
Routenverlauf Routenverlauf

1. Tag: Yangon-Pyay, (A)

Auf einer gut ausgebauten Straße fahren Sie in ca. 6 Stunden vorbei an vielen Reisfeldern und mehreren Dörfern nach Pyay (Prome), einer Kleinstadt am Ayeyarwady River. Pyay war einst ein Handelszentrum während der Bagan Ära. Das Stadtbild wird beherrscht von der Shwesandaw-Pagode, die von vielen Mönchen und Pilgern aufgesucht wird sowie dem Reiterdenkmal von dem General Aung San. Übernachtung in Pyay.

Ankaut Taung Ankaut Taung

2. Tag: Tagesausflug zum Mount Akauk, (F/A)

Fahrt über den Ayewarwady Fluß in das Dorf Htonbo (ca. 2 Std.). Nach einer kurzen Bootsfahrt flussabwärts werden Sie auf der gegenüberliegenden Seite des Ayeyarwaddy den faszinierenden Mount Akauk erreichen. In sein zerklüftetes Antlitz sind tausende von Buddha-Bildern eingraviert, die von den buddhistischen Händlern gespendet wurden. Fossilien von Muscheln, Fischen und anderen Meeresbewohnern verweisen darauf, dass hier in der Erdentwicklung einst ein Meer gewesen ist. Es besteht die Möglichkeit, den steilen Berggipfel zu besteigen. Nachmittags kehren Sie zurück nach Pyay. Übernachtung.

Bab Baw Gyi Bab Baw Gyi

3. Tag: Stadtrundfahrt Pyay, (F /A)

Diese Rundfahrt beinhaltet folgende Höhepunkte:

Besuch der beeindruckenden Shwesandaw Pagode (Pagode der goldenen Haarreliquie), die in fantastischer Lage neben einem Hügel errichtet ist, von dessen Spitze aus man einen Panoramablick auf den Ayeyarwady und auf Pyay hat.

Besichtigung des großen, zehnstöckigen, sitzenden Sehtatgyi Buddha. Außerhalb der Stadt entdecken Sie nach einer Fahrt und  Wanderung durch Reisfelder die aus rotem Backstein errichtete Baw Baw Gyi Pagode, die aus dem 5. Jh. Stammt und in einer heute untypischen zylindrischen Form gebaut wurde.

Danach besuchen Sie die Be Be Gyi Pagode und die spitz zulaufende Phayamar-Pagode, die ebenfalls zu der alten Königstadt Sri Ksetra aus dem 5. bis 8. Jahrhundert gehören. Übernachtung in Pyay.

Landschaft Landschaft

4. Tag: Pyay-Yangon, (F)

Vormittags Rückfahrt nach Yangon. Unterwegs Besuch des Shwemyatman Buddha, ein sitzender, weißgesichtiger Buddha mit goldener Brille.

Termine und Preise

Preis p.P. in Euro im DZ

2 Pers. 3-4 Pers. 5-6 Pers. EZ-Zuschlag
01.10.17 - 30.04.18 € 768,-€ 674,-€ 494,-€ 137,-


Leistungen

  • Besichtigungstour in Privatfahrzeug mit Fahrer
  • Fahrpreis für Bootsfahrt zum Mount Akauk
  • Eintrittsgebühren für die Pyay Stadtrundfahrt
  • 3 Übernachtungen im Hotel Mingalar Garden (DZ, Superior)
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • deutschsprachige Reiseleitung
Shwe Saung Kloster
Ankaut Taung
Routenverlauf
Bab Baw Gyi
Landschaft
Reisfeld
Sehtatgyi Buddha
Shwe Myat Mhan
Shwesandaw Pagode
Shwesandaw Pagode

Ihre Hotels

Unterkunft in folgenden oder ähnlichen Hotels (Hoteländerungen vorbehalten): 

OrtHotelÜbernachtungenKategorie
PyayMingalar Garden Hotel 3***

Individuelle Beratung

Lassen Sie sich von uns beraten unter

08533/919161

(Mo-Fr von 9-17 Uhr)

Wir freuen uns auf Sie!
Mit den besten Grüßen, Ihr Team von Sommer Fernreisen.

Unsere Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 09.00 bis 17.00 Uhr

Sommer Fernreisen GmbH
Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster
Tel. 08533-919161
Fax. 08533-919162
E-mail: info@sommer-fern.de
Internet: www.sommer-fern.de

Reiseanmeldung:
Wenn Sie eine Reise buchen möchten, drucken Sie bitte das Anmeldeformular und die AGB aus, lesen sich alles sorgfältig durch und senden uns das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben per Fax an: 08533 919162 oder per Post an die oben genannte Adresse. Der Reisevertrag kommt erst mit der Annahme durch SOMMER FERNREISEN GmbH zustande.

Online-Anfrage:
Wenn Sie Reisewünsche, Anregungen oder spezielle Anfragen haben, sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner. Wir freuen uns, Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung behilflich sein zu können. Für ein persönliches Gespräch rufen wir Sie auch gerne an.

Diskretion:
Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur für die Kontaktaufnahme verwendet. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.

Ihre Angaben zur Reise
Ihre Kontaktdaten