Myanmar Discover
Myanmar Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Landesinformationen über Myanmar

Myanmar
Myanmar

Die meisten Besucher sind überrascht zu hören, dass Burma ca. doppelt so groß ist wie Deutschland und dass 135 verschiedene Volksgruppen in diesem Land leben. 

Da Myanmar erst seit Anfang der 90er Jahre ohne Probleme zu bereisen ist, findet der Besucher eine Welt des ursprünglichen Asiens vor, wie kaum in einem anderen Land. Die Einwohner sind sehr freundlich und kontaktfreudig. Wer englisch spricht, ist stolz sich verständigen zu können. So wird ein Besuch in Burma bald zu einem gegenseitigen Entdecken.

Diese und viele weitere Landesinformationen über Myanmar haben wir für Sie zusammengestellt. 
Damit Sie ihr Reiseziel besser verstehen und mehr erleben können, ist eine gute Reisevorbereitung wichtig. 
Die Menschen in Myanmar sind freundlich und offen, doch es gilt einige Verhaltensregeln zu beachten. 
Je mehr Sie über die Traditionen und die Geschichte des Landes wissen, umso besser werden Sie den Alltage der Einheimischen verstehen können. 



Sicherheit in Myanmar

Mutter mit Sohn
Mutter mit Sohn

Myanmar gilt - selbst für Alleinreisende Europäerinnen - als ausgesprochen sicheres Reiseland. Diebstähle und Gewaltverbrechen sind hier noch weitgehend unbekannt. Auch von den Folgen der politischen Auseinandersetzungen sind westliche Touristen bisher noch nie direkt betroffen gewesen. Wir möchten Ihnen jedoch empfehlen, keine politischen Gespräche zu führen, um die Einheimischen nicht unnötig mit einer der Regierung feindlichen Meinung zu gefährden. Bedenken Sie, dass Sie als Gast in das Land kommen; wenn Sie das respektieren, so sind Sie überall herzlich willkommen.

Hier kommen Sie zu unseren Touren und Angeboten