Myanmar Discover
Myanmar Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Ngwe Saung Yacht Club & Resort

ein Strand-Aktivitäten- und Erholungsmodell:

 

•    top attraktiv
•    preisgünstig
•    überzeugend

Der Ngwe Saung Yacht Club & Resort ist ein Resort mit umfassendem Service, eingebettet in den unberührten weißen Sand des Ngwe Saung Beach in der Region Ayeyarwady in Myanmar. Wir bieten luxuriöse Unterkünfte mit allen modernen Annehmlichkeiten sowie ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Dienstleistungen, die auf Ihre Wünsche zugeschnitten sind.

Für den Budget-Reisenden können wir in diesem Resort außerdem preisgünstige einfache Unterkünfte oder Zelt-Unterkunft auf einem angrenzenden Campingplatz anbieten, der für sportliche Menschen konzipiert ist, um an den vielfältigen Aktivitäten und Annehmlichkeiten des Resorts teilnehmen zu können.

Somit ist der Ngwe Saung Yacht Club & Resort eine heiße Empfehlung für alle Gäste, die sich sportlich betätigen wollen oder einfach ihre Seele baumeln und sich verwöhnen lassen wollen.

Dank des weitläufigen Strandes zum Entspannen und Spielen können Sie sich erholen und in die natürliche Schönheit dieser Gegend eintauchen. Der Ngwe Saung Yacht Club & Resort bietet eine Vielzahl von gehobenen Restaurants, Bars und Unterhaltungsaktivitäten sowie einen Infinity-Pool und ein luxuriöses Spa. Der Ngwe Saung Yacht Club und Resort wurde 2015 mit mehreren Designpreisen ausgezeichnet, darunter für die beste Hotelentwicklung, das beste Hotel-Innendesign, das beste Landschaftsarchitektur-Design und das beste Hotel-Architektur-Design. Es war auch der Gastgeber für den 27. SEA Games Segelwettbewerb.


Über Ngwe Saung

Der Ngwe Saung Beach ist der längste Strand Südostasiens und befindet sich 188 km vom Geschäftszentrum von Yangon und nur 39 km von der Hafenstadt Pathein entfernt. Ngwe Saung orientiert sich an dem Ursprung seiner Fischerdörfer und strahlt einen schläfrigen, entspannten Reiz aus, ideal zum Entspannen. Der mehr als 15 km lange silberne oder „Ngwe = Silber“ feine Sandstand steht im Kontrast zum blauen transparenten Wasser des Indischen Ozeans. Besucher können den Strand, Fischerdörfer und ein Elefanten-Camp erkunden und vielen sportlichen Aktivitäten nachgehen.

Wie komme ich hin?

Der internationale Flughafen Yangon wird von vielen großen Fluggesellschaften angeflogen. Unsere Gäste haben die Möglichkeit, mit dem eigenen Auto oder dem täglichen Shuttlebus anzureisen, was ungefähr 5 Stunden dauert. Übrigens, die Fahrt zum Resort führt quer durch das Ayeyawardy-Delta und ist landschaftlich sehr schön.


Unsere Berufung

Unsere Berufung ist es, unseren Gästen unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Wir bieten immer den besten Service und sind bestrebt, die höchsten Erwartungen unserer Gäste zu übertreffen. Wir kreieren spannende Erlebnisse direkt aus dem Herzen und hoffen, dass Sie uns bald besuchen, um es selbst herauszufinden.


Unsere soziale Verantwortung, Wohl für die Dorfgemeinschaft

Wir tragen dazu bei, die umliegenden Dörfer, aus denen 70% unserer Hotelmitarbeiter kommen, durch Weiterbildung, Gesundheitswesen und Bereitstellung von Arbeitsplätzen zu unterstützen. NSYC (Ngwe Saung Yacht Club & Resort) bietet allen Hotelmitarbeitern wettbewerbsfähige Gehälter. Wir kaufen Meeresprodukte, Fleisch und Gemüse von lokalen Lieferanten. NSYC baute ein Gemeindezentrum in der Nähe des Dorfes, das Bugwe Community Center. Auf dessen Gelände wurden Läden gebaut und diese zu einem erschwinglichen Preis an die Anwohner vermietet. Unser Hauptziel ist es, die Gemeinschaft zu unterstützen und ihr Einkommen durch Herstellung von Kunsthandwerk und regionalen Produkten zu steigern. In Zusammenarbeit mit der Dorfgemeinschaft ist NSYC engagiert in weiteren sozialen Projekten. Zusätzlich führen wir Kurse zum Thema Umweltbewusstsein (Reduzieren, Wiederverwenden, Recyceln und Wiederherstellen) für alle Hotelmitarbeiter sowie die umliegenden Dörfer durch.